Generelle Regeln

  • 12-24 Stunden vor dem Grillieren marinieren und kurz voher abtupfen.
  • Das Grillgut sollte Zimmertemperatur haben
  • Kein direktes Grillieren (Fett in den Flammen produziert ungesunden Qualm)
  • Ca 200 Grad (4-5 Min pro Seite, nur einmal wenden)
  • Geflügel und Schweinefleisch aus Gesundheitsgründen immer durchgaren.
  • Nach dem Grillieren, Ruhen lass Zugedeckt mit Alufolie, nicht einpacken, 5-10 Min

Was kann grilliert werden

  • Fleich: Alles ausser geräuchtes Fleisch
  • Fisch: Lachs, Makrele, Thunfisch, Forelle, Barsch, Garnelen, Karpfen, Dorsch, Seeteufel, Dorade
  • Gemüse: Mais, Zwiebeln, Zucchini, Champions, Tomaten

Marinade

Knoblauch, Olivenöl, Pfeffer, Salz und verschiedene Gewürze, wie z.B. Oregano, Chili oder Rosmarin.

Garzeiten

Wurst Grill, mittelstarke Glut,
ca. 180 Grad

Vorbereitung

Cervelat ca. 10 Minuten Einschneiden
Kalbsbratwurst 200 g 6 - 8 Minuten Einstechen
Schweinsbratwurst ca.10 Minuten Nicht einstechen oder einschneiden
Schüblig ca. 12 Minuten Nicht einstechen oder einschneiden
Wienerli 6 Minuten Nicht einstechen oder einschneiden
Aussteller / Schützenwurst 12 Minuten Schälen vor dem Grillieren
Merguez 10 Minuten Bei grosser Hitze grillieren

Garzeiten

Fleischstück Grill, starke Glut,
ca. 250 Grad
Grill, mittelstarke Glut,
ca. 180 Grad

BBQ-Smoker od. indirekt,
Niedertemp. 80-110 Grad

Kerntemperatur, Mitte des Stücks
         
Rind        
Filet 800 g   ca. 25 Minuten bei 80 Grad 1 Stunde 54 Grad
Entrecôte 300 g   ca. 13 Minuten bei 110 Grad ca. 40 Min. 56 Grad
Roastbeef, 1.2 kg   ca. 40 Minuten bei 80 Grad ca. 2 Stunden 53 Grad
Plätzli 100 g   ca. 4 Minuten    
Hackplätzli je nach Dicke   12 - 16 Minuten    
Steak  

8 - 9 Minuten (medium)
12 - 13 Minuten (durch)

   
         
Kalb        
Nierstücksteak 250 g   ca. 12 Minuten bei 80 Grad ca. 40 Min. 64 Grad
Schulterbraten 1 kg   ca. 50 Minuten bei 80 Grad ca. 1.5 Stunden 74 Grad
Haxe ganz 1 kg   ca. 1.5 Stunden bei 100 Grad ca. 2.5. Stunden 85 Grad

Spiessli 250 g grosse Würfel

  ca. 10 Minuten bei 80 Grad ca. 1.5 Stunden 66 Grad
Filet    ca. 20 Minuten    
         
Schwein        
Steak 250 g   ca. 10 Minuten bei 80 Grad ca. 30 Min. 68 Grad
Kotelett 300 g   ca. 18 Minuten bei 80 Grad ca. 1 Stunde 68 Grad
Spareribs 400 g   ca. 40 Minuten bei 80 Grad ca. 2.5 Stunden 85 Grad
Brustspitz 1 kg   ca. 1.5 Stunden bei 80 Grad ca 3.5 Stunden 85 Grad
Schweinehals 1 kg   ca. 1 Stunde bei 80 Grad ca 3.5 Stunden 76 Grad
Filet   10 - 14 Minuten je nach Dicke  
Carrebraten 700g 52 Minuten      
Zigeunerbraten 1.2kg ca. 60 Minuten      
Zigeunerbraten 3kg ca. 90 Minuten      
Haxe ca. 60 Minuten      
         
Lamm        
Nierstück 250 g   ca. 10 Minuten bei 80 Grad ca. 30 Minuten 85 Grad
Kotelett / Rack 300 g    ca. 18 Minuten bei 80 Grad ca. 1 Stunde 68 Grad
Gigot 1,5 kg ca. 80 Minuten ca. 1.5 Stunden bei 90 Grad ca. 2.5. Stunden 58 Grad

Lammrückensteak

  6 Minuten (rosa)
8 Minuten (durch)
   
Filet   4 Minuten    
         
Pferd        
Pferdesteak 250 g    5 - 10 Minuten je nach Dicke    
         
Poulet / Geflügel        
Brust 150 g   ca. 8 Minuten bei 80 Grad ca. 30 Minuten 72 Grad
halbes Poulet 500 g   ca. 50 Minuten bei 80 Grad ca. 2 Stunden 72 Grad
ganzes Poulet 900 g ca. 50 Minuten ca. 1 Stunde  bei 90 Grad ca. 3 Stunden 68 Grad
Poulet-Flügeli   ca. 15 Minuten    
Poulet-Schenkel   15 - 20 Minuten    
Putensteak   12 Minuten    
Puten-Schenkel  50 Minuten      
         
Fisch / Meeresfrüchte        
Lachstranche 200 g 4-6 Minuten ein paar Minuten nachgaren möglich  
Tunatranche 200 g 4-6 Minuten ein paar Minuten nachgaren möglich  
Crevetten ohne Schale   7 - 9 Minuten    
Crevetten mit Schale   14 - 16 Minuten    
Fisch ganz  meist ca. 15 Minuten / je nach Grösse
         
Gemüse        
Grüne Spargeln   ca. 8 Minuten Storz (hölzener teil unten) abschneiden, Spargeln halbieren und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl marinieren.

Weitere Links zum Thema Grillieren