Zeitangaben

Vorbereitungszeit: 70 Min.
Backzeit: 15 Min.
TOTAL: 85 MIn.

Zutaten (Backblech)

  • 400 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 15 g Hefe
  • 2.5 dl Wasser
  • 2 El Rapsöl
  • Tomatenpüree
  • Passata
  • Pizzakäse
  • Belag (Schinken, Champignons, Thon, Salami, grüne Spargel, halbierte Jakobsmuscheln, Crevetten, Gemüse)
  • Mozerella oder Brie (abdecken)

Kochanleitung (Teig)

  1. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen und eine Mulde formen
  2. Hefe in wenig Wasser auflösen und zusammen mit restlichem Wasser und Öl in die Mulde geben
  3. Zu einem geschmeidigen Teig kneten
  4. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Stunde aufs Doppelte aufgehen lassen

Kochanleitung (Pizza)

  1. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen
  2. Teig auf Blechgrösse auswallen oder vierteln und 4 Rondellen von 20 cm Durchmesser auswallen
  3. Je 2 auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen
  4. Mit Tomatenpüree bereichen (Löffelrückseite)
  5. Mit Gabel einstechen
  6. Etwas Tomaten-Passata drauf (nicht zuviel wird sonst labrig)
  7. Pizzakäse verteilen
  8. Belegen nach belieben
  9. Mit Mozerella oder Brie abdecken
  10. 15 Minuten backen