Zeitangaben

Vorbereitungszeit: 15 Min.
Backzeit: 30-35 Min.
TOTAL: 45-50 MIn

Zutaten (2 Portionen)

  • 8 Stangen schlanker Spargel (à ca. 45 g)
  • 4 Scheiben gekochter Schinken (à 30 g)
  • 8 Tl Doppelrahmfrischkäse
  • 8 Cannelloni
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 El Öl
  • 250 g Pizzatomaten (Dose)
  • 150 ml Schlagsahne
  • 3 Zweige Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Mozzarella

Kochanleitung

  1. 2 Frühlingszwiebeln putzen und waschen
  2. Das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden und in 1 Esslöffel heißem Öl glasig dünsten
  3. 250 g Pizzatomaten (Dose) und 150 ml Schlagsahne zugeben und aufkochen
  4. Blättchen von 3 Stielen Basilikum in Streifen schneiden, unter die Sauce heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. 8 schlanke Spargelstangen (350 g) schälen und die Enden abschneiden
  6. 4 Scheiben gekochten Schinken (120 g) mit je 2 Teelöffel Doppelrahmfrischkäse bestreichen
  7. Schinkenscheiben halbieren und je 1 Spargelstange fest in eine Hälfte wickeln
  8. Rollen in je 1 Cannelloni stecken und in eine gefettete Auflaufform legen
  9. Sauce über die Cannelloni gießen und im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen
  10. Nach 20 Min. mit 125 g gewürfeltem Mozzarella bestreuen und fertig backen